Anzeige

 
Anzeige

Ausgabe 7/2015

am 12.11.2015 um 01:01 Uhr

Ein Medium mit Blick in die Zukunft

Im Oktober sind unsere Mediadaten für 2016 erschienen. Sie stehen unter www.instandhaltung.de/mediacenter/ zum Download bereit. Diese Mitteilungen sind in erster Linie zur Information unserer Anzeigenkunden gedacht; sie enthalten neben den Preisen und Konditionen aber auch einige für Leser interessante Informationen. ISH Titelseite 7/2015 200Dazu zählen etwa die Erscheinungsdaten der einzelnen Ausgaben, aber auch deren Themenschwerpunkte. Und gerade hier hat sich in diesem Jahr einiges geändert.

So orientiert sich der Aufbau des Fachmagazins künftig nicht mehr durchgehend an der DIN 31051 mit ihren Kategorien „Inspektion“, „Wartung“, „Instandsetzung“ und „Schwachstellenbeseitigung, Verbesserung“. Der Grund dafür liegt auf der Hand: Es geht darum, nicht mehr nur die klassische Instandhaltung zu betrachten, sondern den Blickwinkel auf komplexe Aufgabenstrukturen des Industrial Asset Managements an der Schwelle zur Industrie 4.0 zu erweitern. Das ist nicht einmal leicht gesagt, klingt sperrig und wird in der Umsetzung wahrscheinlich noch sehr schwierig werden. Aber, wie die bekannte Weisheit lautet: „auch eine sehr lange Reise beginnt mit einem ersten Schritt“.

Erleichtert wird der Start in diese neue Welt allerdings dadurch, dass wir nicht allein auf weiter Flur wandern. Die Frage, wie sich die Instandhaltung im Umfeld von neuen Dienstleistungen und Services der Hersteller positionieren wird, treibt derzeit sogar die Gelehrten um. So wurde etwa jetzt unter Federführung der ACATECH Deutsche Akadamie für Technikwissenschaften ein Positionspapier „Smart Maintenance for Smart Factories“ erarbeitet. Dort, das ist bereits bekannt, sind auch Schwerpunkte benannt, die so bisher nicht zum klassischen Spektrum der Instandhaltung gehörten – etwa Wissensmanagement und die Weiterbildung. Speziell hier sehen wir – als Informationsmedium mit Blick in die Zukunft – auch für uns neue Aufgaben, denen wir uns künftig verstärkt widmen werden.

 
 
Anzeige