Anzeige

 
Anzeige

EDITORIAL

Ausgabe 6/2014

am 07.10.2014 um 01:02 Uhr

Meine Moskauer Déjà-vus

Die „Metalloobrabotka“ in Moskau ist eine der wichtigsten Industriemessen Russlands. Eigentlich ist sie für Instandhalter nicht besonders attraktiv, geht es doch bei den Exponaten primär

ish-titelseite_6_2014_200um Neu­entwicklungen im Werkzeugmaschinenbau. Die in diesem Bereich führenden Anbieter aus Japan, Taiwan, der Schweiz und nicht zuletzt aus Deutschland zeigen aber auch auf, wie die Zukunft einer stärkere integrierten Produktion aussehen könnte. Das ist dann auch für Instandhalter dieser Ausrüstungen von großem Interesse.

 

Allerdings steht es mit dem Aufbau moderner Produktionsstrukturen in Russland momentan nicht allzu gut. Die krisenhafte Entwicklung der Wirtschaft schlägt auch hier durch. So wird etwa für den russischen Werkzeugmaschinenverbrauch im laufenden Jahr ein Minus von 6 % erwartet. Als Ausweg aus dieser Situation soll nun eine umfassende Modernisierung der russischen Industrie erfolgen, verbunden mit Import­ablösungen auf breiter Front. Mit anderen Worten, es geht darum, sich am eigenen Schopf aus dem Sumpf zu ziehen. Wird dieses Münchhausen-Kunststück tatsächlich gelingen?

 

Sehr wahrscheinlich ist das nicht, und so langsam dämmert das auch den russischen Industriepolitikern. Bisher setzten die russischen Hersteller vor allem auf ihr – physisches – Produkt. Begriffe wie After Sales Service, Integrated Engineering oder gar Industrie 4.0 sind da Fremdworte. Insofern hatte ich bei meinen Gesprächen mit russischen Ausstellern und Kollegen aus der Fachmedienbranche öfter ein Déjà-vu-Gefühl. Das gilt auch für die ersten Ansätze neuen Denkens, etwa für das, was die Russen als „umnoe proisvodstvo – smarte Produktion“ bezeichnen. Dieser Weg führt natürlich auch zur Integrated Maintenance. Da wird es interessant zu beobachten, wie sich die russischen Maschinenbauer auf der „Melloobratbotka 2015“ darstellen werden – falls diese, hoffentlich, nicht der politischen Entwicklung zum Opfer fällt.

 
 
Anzeige