Über Instandhaltung

ts6_2010Das Fachmagazin für die effiziente Instandhaltung über den gesamten Lebenszyklus von Industrieanlagen und Ausrüstungen.

Kurzcharakteristik print:

Das Fachmagazin Instandhaltung befasst sich mit dem Management und dem Service von Maschinen, Anlagen und Industriebauten aller Branchen. Neben der Vorstellung neuer technischer Verfahren, Ausrüstungen und Werkzeuge werden auch Lösungen zum Industrial Asset Management praxisnah dargestellt. Die Darstellung neuester Trends beim Einsatz moderner Technik und innovativer Managementmethoden macht dieses Fachmagazin zu einer unentbehrlichen Orientierungshilfe für Betriebsleiter, Instandhaltungs- und Serviceleiter, Leiter Technik, IT, Einkauf und Produktion bei Herstellern und Anwendern industrieller Ausrüstungen sowie industriellen Dienstleistern.

Sonderausgaben 2017:

‘Instandhaltung Markt’ –  Der wertvolle Ratgeber für die treffsichere Auswahl von leistungsfähigen Lieferanten und Produkten. Die Marktübersichten, tabellarischen Einkaufsführer und das alphabetische Hersteller- und Lieferantenverzeichnis machen diese Sonderausgabe für den Instandhalter unverzichtbar. Marktübersichten auch online.

‘KOMPENDIUM Anlagenüberwachung’ – Neuauflage Kompendium für Condition Monitoring, Diagnose und Remote Services. Im Redaktionsteil werden Trends und konkrete Erfahrungen in diesen Bereichen vorgestellt. Im Advertorial-Teil des Kompendiums kommen dann Anbieter zu Wort, die über ihr Angebotsspektrum, dessen beabsichtigte Erweiterungen, Veränderungen und Verbesserungen informieren.

screenshotKurzcharakteristik online:

www.instandhaltung.de bietet dem Internetuser wertvolle Fachinformationen rund um das Thema Wartung, Inspektion und Instandsetzung von Maschinen, Anlagen und Industriebauten. Der Online-Guide unter ‘Markt & Kontakt’ ermöglicht dem Instandhalter den schnellen und sicheren Zugriff auf Instandhaltungsprodukte und -anbieter. Aktuelle Marktübersichten zu den verschiedenen Aspekten der Instandhaltung runden das kompakte Angebot ab.