F+E

DOGLIDE 350 – ein neuer Kunststoff

Ein neues Material auf der Basis von Polyimid bietet bemerkenswerte mechanische Festigkeit über einen großen Temperaturbereich. Mit DOGLIDE 350, so lautet der Handelsname dieser neuen Werkstoffklasse, erhalten Anwender jetzt ein Material mit hoher Stabilität und geringen Dimensionsänderungen auch bei Temperaturen bis zu 280 °C. Möglich sind sogar kurzzeitige Belastungen bis auf 400 °C .

DOGLIDE 350

DOGLIDE 350 – ein neuer Kunststoff

Kontakt:
DOTHERM
Tel.: 0231 5000561
Email: info@dotherm.com
www.dotherm.com

Anzeige